Letzte Aktualisierung: 17. Mai 2018 | Anbieterkennzeichnung
Zur Startseite gehen

Gästebuch

Es können leider keine Fragen beantwortet werden, welche hier im Gästebuch gestellt werden. Hierfür steht Ihnen das Forum zur Verfügung.

Vor der Nutzung des Gästebuches weise ich auf die für wlan-skynet.de gültige Datenschutzerklärung hin.

Seit 27. November 2004 haben 2357121 Gäste diese Website besucht

Seite 10 von 11.
Seiten insgesamt: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Erwin Adam Großes Lob für die Umfangreichen Infos
03.12.2004 22:18:07
erwin.adam@gmx.de
Ich bin seitlängerem am Suchen von Infos zu diesem Thema. Es sind wohl die z.Z. besten Infos. Die ct's und diese Website bringen mich weiter. Vielen Dank.

Die T-errorkom und T-offline läßt einen wirklich verzweifeln. Egal wie der Kontakt sich auch gestaltet, es geht schief und kostet viel Geld.
Stefan Luck Gratulation
03.12.2004 22:12:01
luck.stefan@web.de
Moin! Zunächst mal Gratulation zur gelungenen Umsetzung der Funkstrecke und zum Artikel in der C't. Die Telekom sollte sich da mal ne Scheibe abschneiden. Bleibt zu hoffen, dass man es dort wenigstens schafft, Deinen Anschluß bei Borbet noch auf volle Bandbreite zu bringen (wenn schon nich bei Dir zu Hause) und ihn vielleicht auch mal ohne Telefonanschluss anzubieten, den Du ja bei Borbet so dringend brauchst. ;-) Auch von meiner Seite nochmal einen Gruss an Borbet. Ich konnte die Aufregungen während der Vorbereitungen z.T. live miterleben und war sehr ueberrascht, dass man dort Deine Idee unterstuetzt hat. Das ist nicht selbstverstaendlich. Also schoen fleissig Alufelgen von Borbet kaufen! ;-) Ich gehöre zwar zu den Gluecklichen, die auch ohne Funkstrecke zu einem DSL Anschluss gekommen sind, aber auch dann geht das Theater weiter. Bei meinem Umzug innerhalb des Ortsnetzes durfte ich nochmals die volle Anschlussgebuehr hinlegen. Als Belohnung wurde mir der Betrag dann zunächst auch doppelt abgerechnet. Auf die kostenlose Rufnummermitnahme kann die T.-Com wirklich stolz sein! Danke!

In diesem Sinne viel Spass beim Funken. Vielleicht hast Du ja mit Deiner sehr gut aufgebauten Seite einige andere DSL-lose zum Nachbau angestiftet.

Viele Gruesse!

Stefan
Heiko Odyssee DSL
03.12.2004 19:26:03
http://www.bluehash.de
Niolente@bluehash.de
Hallo,

zuerst einmal moechte ich zur hervoragend gemachten Website und dem wirklich gelungenen Schreibstil gratulieren.

In Punkte (T-)DSL scheint wirklich die halbe Nation schlechte Erfahrungen gemacht zu haben, die Verfuegbarkeitspruefung ist noch ungenauer als das Orakel von Delphi.

Mir selber wurde einen Monat lang ein Zeittarif in Rechnung gestellt, obwohl ich in eben diesem Monat schon (auf ausdrueckliche Erlaubnis und Hinweis der Hotline vor Zeugen) DSL nutze und zwar ausschliesslich.

Ein dahingehender Rechnungseinspruch wurde 3 mal im Abstand von 2 Monaten vertroestet ("wir pruefen noch") um dann ohne irgendwelche Angaben von Gruenden per abgelehnt zu werden.

~ 200 Euro fuer die Katz ohne eine echte gegenleistung da das normale Modem ja schon Wochen eingemottet war.

Einmal und nie wieder Tele****.

Zum Glueck fuer mich kann ich selber einen (kleinen) City-Carrier nutzen der wirklich auf Zack ist.

Jedem der der Tele**** eine lange Nase drehen kann (und sei es auch nur in Teilbereichen) wuensche ich in diesem Sinne alles Gute und viel Erfolg

Gruesse aus DA

(* hier bitte das Unwort der Wahl einsetzen)
Harald Gratulation
02.12.2004 12:31:57
knapp@chello.at
Ein Kompliment zur Projektrealisierung und der guten Zusammenarbeit der Community. In den nächsten Wochen soll von mir beinahe gleichwertiges realisiert werden und deswegen wird mir diese geniale Site sicherlich mehrmals hilfreich zur Seite stehen.

Liebe Grüsse aus dem Süden Österreichs - Kärnten! Harald
Christian Super Seite !
01.12.2004 22:18:35
c.weihrauch@rdg.ac.uk
Sehr gute Doku und Hut ab fuer die Hilfe die Du von all den Leuten bekommen hast!

Weiter so!
directional_radio (Tom) Sendeleistung
01.12.2004 01:46:38
fuselfasel@gmx.de
Herrlich zu lesender Erfahrungsbericht. Ich habe den Punkt "Sendeleistung" mir zu Herzen genommen und meine Lancom Richtfunkstrecke entsprechend der Parameter gemäß den gesetzlichen Bestimmungen korrekt eingestellt. Die vernünftige Hardware beweist, dass die (noch) teure Investition viel Kummer & Ärger erspart.
Robert Schleusener T-error
30.11.2004 18:38:51
rs2004@robsch.de
Meinen Glückwunsch zur gelungenen Installation und auch der super Dokumentation auf dieser Homepage.

Als kleiner Trost: Auch in einer Großstadt wie Berlin verfährt die Telekom ähnlich mit Ihren Kunden. Der Splitter wird z.B. erst zu einem Zeitpunkt abgeschickt, wo DSL schon 3 Tage genutzt werden sollte. Berechnet wurde natürlich von Anfang an. Die fast immer freundlichen Mitarbeiter der T-Hotline können in der Regel nichts dafür, da sie nur die Infos aus ihrem PC zur Verfügung haben. Verantwortlich ist da immer keiner und leider ist auch keine Änderung bzw. Besserung in Sicht.

Trotzdem weiterhin viel Erfolg mit dem Richtfunk und der Anlage.

Gruß Robert Schleusener
CSS-Team Danke an die Helfer
29.11.2004 18:17:48
http://www.computer-sofort-service.de
mail@computer-sofort-service.de
... Wir bedanken uns für die Erwähnung in der Rubrik: "Danke an die Helfer"...
S.H.Moses Gratulation & Danke
29.11.2004 15:21:30
shm@btsm.de
Gratuliere zu Projekt und Ausführung. Dank an Sie für die Erstellung dieser Super-Site und an alle die helfen und geholfen haben. Tut gut in diesen Zeiten von Menschen zu hören denen das Wort "Community" etwas bedeutet. Weiter so !

Grüsse aus RO

SHM
Kai Osthoff Prima Info über "WLAN-Langstreckenfunker"
29.11.2004 13:32:29
http://www.osthoff.net
ko@osthoff.net
Hallo!

Prima Dokumentation! Besonders gefallen hat mir deine "Odyssee DSL" ... :-) Irgendwie kommt mir diese Story bekannt vor.

Eine fehlt mir allerdings auf deiner Seite noch: Teilst Du Dir die DSL Leitung mit deinen Nacbbarn? Hast Du da rechtliche Informationen?

Grüsse, Kai

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11